Vita

Ich habe mein Ziel verfolgt, Psychotherapeutin zu werden, um mit Menschen zusammenarbeiten zu dürfen, die mehr aus ihrem Leben schaffen und über sich hinauswachsen wollen. Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennen zu lernen und Sie darin zu unterstützen.
Mein psychotherapeutisches Behandlungskonzept zeichnet sich besonders durch Transparenz, Intuition, Wertschätzung, Humor und Menschlichkeit aus. Zudem schätze ich in meiner Arbeit die Wirkung von Psychodynamik innerhalb der therapeutischen Beziehungsebene auf das eigene Selbstverständnis und das seelische Wohlbefinden.
Durch die Gründung der Praxis und die Zusammenstellung eines Teams, das mit Herz behandelt, erhoffe ich mir, ein Stück Positivität zu verbreiten.

Berufsausbildung
2005-2009
Bachelor of Science in klinischer Psychologie an der Radboud Universiteit Nijmegen
2009
Master of Science in klinischer Psychologie an der Radboud Universiteit Nijmegen
Abschluss: summa cum laude

2009-2012
Weiterbildung am Kölner Lehrinstitut für Verhaltenstherapie
Zusatzqualifikation am Ausbildungsinstitut für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie an der Uniklinik Köln
2012
Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin
Schwerpunkt Verhaltenstherapie
Fachkunde Gruppenpsychotherapie
Fachkunde Hypnose und Relaxationstherapie
Fachkunde Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

2012
Eintrag ins Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

2012
Praxisgründung

Tätigkeiten
2008
Praktische Tätigkeit in der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Uniklinik Köln
geschützte Station und Testdiagnostik
wissenschaftliche Studie im Forschungsbereich der Arbeitsgruppe Bildgebung

2009-2010
Therapeutische Tätigkeit in der Rheinischen Klinik Langenfeld
Allgemeinpsychiatrie, soziotherapeutische Station und Forensik bei Cluster B Persönlichkeitstörungen
2010-2012
Therapeutische Tätigkeit in der Ambulanz des KLVT
Therapeutische Tätigkeit in der Ambulanz des AKIP
seit 2012
Therapeutische Tätigkeit in eigener Praxis

wissenschaftliche Veröffentlichungen
2009
Neuropsychological Profiles of Autism Spectrum Disorders and Attention-Deficit/Hyperactivity Disorder in Adults

TV-Auftritte, Vorträge und Vorlesungen
seit 2015
diverse Auftritte als Expertin bei ARD/WDR
bei Unternehmen und an der Universität

Sprachen
deutsch, persisch, englisch und spanisch
italienisch, französisch und niederländisch